Neuigkeiten


Zur Buchpräsentation von Manly Palmer Halls Babylonische Sternkunde findet im Sarastro College in Wien statt. Programm: Vorträge von Irmie Schüch-Schamburek (»Kosmische Impulse«), Jimmy Deix (»Die bösen Omen von Babylon«), Ausstellung der Bildreihe »Die Himmelsschrift« von Julia Dimitrov.

 

DO 29. November 2018, 19 Uhr
Sarastro College

1090 Wien, Alser Straße 26

Der Dompfarrer spricht

Es war ein feierlicher Abend mit hochkarätigen Gästen. Die Buchpräsentation von Manly Palmer Halls Das Mysterium des Feuers fand in der Buchhandlung Frick am Wiener Graben statt.

Im Bild: Hannes Benedetto Pircher, Jimmy Deix, Dompfarrer Toni Faber, Friedrich Kiradi


Pircher liest Hall

Anlässlich der Buchvorstellung von Manly Palmer Halls Das Mysterium des Feuers liest Hannes Benedetto Pircher Auszüge aus dem neuen Werk des amerikanischen Philosophen. Pircher lebt und arbeitet als Grabredner in Wien, hat sich aber auch als Schauspieler, Sprecher und Autor sehr verdient gemacht.

 

31. Mai 2017, 19 Uhr
Buchhandlung Frick
1010 Wien, Graben 27


Ein echter Roerich

Ein Gemälde des russisch-amerikanischen Malers und Mystikers Nicholas Roerich ziert das Buchcover von Manly Palmer Halls deutscher Erstausgabe Die Eingeweihten der Flamme.


Okonkwo liest Hall

Bei der kommenden Buchvorstellung, am 20. Oktober 2016 in Wien, wird der Hamburger Schauspieler Nikolaus Okonkwo Auszüge aus Manly Palmer Halls Die Eingeweihten der Flamme lesen.


US-Autor im Verlagsprogramm

BIG BELL sichert sich die deutschen Verlagsrechte an dem amerikanischen Autor Manly Palmer Hall. Vertragspartner ist die Philosophical Research Society (PRS) in Los Angeles. Im Rahmen dieser Kooperative sollen die Werke Halls im deutschsprachigen Raum einer neuen Leserschaft zugeführt werden.